Suche
  • Admin

Ensteht Übergewicht im Kopf?


Klar, wir nehmen zu viele Kalorien zu uns und bewegen uns zu wenig. Das ist grundsätzlich nicht umstritten. Oder doch? Dick werden, sagen viele Mediziner heute, hat weniger körperliche als psychosoziale Ursachen. Stress, Angst, Armut, Überforderung, Prägungen in der Kindheit, Einsamkeit, Traumata - die Liste der seelischen Dickmacher ist lang. Heisst das also Fettleibigkeit entsteht nicht im Körper, sondern im Kopf? "Die Rolle des Gehirns bei der Entstehung von Übergewicht wurde bislang unterschätzt", bestätigt Matthias Tschöp, Direktor des Instituts für Diabetes und Adipositas am Helmholtz-Zentrum in München. Wir alle kennen Ausdrücke wie "Frustessen", "Kummerspeck" und "Stressessen". Diese haben allesamt nichts mit körperlichen, aber mit seelischen Voraussetzungen zu tun. Dank der neuen Erkenntnisse aus der Hirnforschung lässt sich endlich auch erklären, warum Diäten fast immer zum Scheitern verurteilt sind: Gegen die neuronale Macht der Gefühlszentren kommt selbst eiserner Wille kaum an. Es gibt viele verschiedene Gründe für die Gewichtszunahme, aber die Rolle des seelischen Gleichgewichts wurde in der Vergangenheit oft unterschätzt. Daher helfen Anti-Stress-Thearpien oft besser als Diäten.

Wie kann ich mein seelisches Gleichgewicht verbessern?

Mit der bewährten Entspannungsmethode Autogenes Training kannst Du Deinen Stress abbauen. Weniger Stress führt zu einer verbesserten Verdauung, zu höherer Fettverbrennung und zu einer Beschleunigung des Stoffwechsels. Dies hilft Dir gegen die stressbedingte Gewichtszunahme. Zudem wird der Cortisolpegel normalisiert, was als Folge Schlafprobleme reduziert. Insgesamt führt weniger Stress zu einer Erhöhung Deiner Lebensqualität und Deinem Wohlbefinden. Mit Autosuggestion vom Autogenen Training kannst du aber noch viel mehr als den Körper in eine Tiefenentspannung führen. Nebst dem Abbau von Stress kannst Du Ängste, Phobien, Traumata, Erschöpfung, Nervosität, Anspannung, mangelndes Selbstvertrauen und weitere seelische Problemstellungen mit dem Autogenen Training stark verbessern.

In nur 10-15 Minuten pro Tag kannst Du Deinen Stress massiv abbauen und Dein seelisches Gleichgewicht signifikant verbessern. Autogenes Training ist einfach zu lernen und lässt sich fast überall und ganz ohne Hilfsmittel durchführen. Je häufiger Du es übst, umso besser klappt es.

Es lohnt sich. Du bist es Dir wert. Verbessere Dein seelisches Gleichgewicht und bewältige Deinen Stress. Du brauchst keine Vorkenntnisse. Ich würde mich sehr freuen, Dich auf dem Weg zur Erhöhung der Lebensqualität ein kleines Stück zu begleiten.

Gesundheitspraxis Natürliche Balance, Nicole Cancelo, Zofingen

Mehr Informationen findest Du unter: www.natuerliche-balance.ch

#Dick #Übergewicht #Stress #Entspannung #AutogenesTraining #Frust #Kummer #Schlafprobleme #Tiefenentspannung #Entspannungsdmethode #Gleichgewicht

Folgen SIe mir auf....

Kontaktieren Sie mich für mehr Informationen

Öffnungszeiten

MO,MI,DO: 

09.00-11.30 / 14.00-20.00 Uhr

DI:    geschlossen

FR:   09.00-11.30 / 14.00-17.00 Uhr

SA:   09.00-12.00 Uhr

Corona: Praxis normal geöffnet. Sicherheisvorschriften werden eingehalten.

 

  • Facebook - Grey Circle
  • Google+ - Grau Kreis
  • LinkedIn - Grey Circle
  • xing

Gesundheitspraxis Natürliche Balance

Henzmannstrasse 39

4800 Zofingen

info@natuerliche-balance.ch

078 839 21 81

Anfahrtsplan

Gesundheitspraxis