Suche
  • Admin

Durch Langsamkeit, stressfrei, gesund und glücklich leben?

Die bewusste Verlangsamung reduziert nicht nur Deinen Stress, sondern erhöht die Lebensqualität. In der heutigen Zeit sind wir permanent Reizen ausgesetzt. Im öffentlichen Raum sind dies Plakate, Leuchtreklamen, Werbevideos und im privaten Umfeld die Mobilgeräte, Social Media, e-Mails, Whatsapp, Radio und Fernseher. Wir merken es in der Regel nicht oder erst spät, wenn uns diese Reizüberflutung stresst. Einige sind bereits süchtig danach, können es an der Bushaltestelle kaum zwei Minuten ohne Mobiltelefon vor dem Gesicht aushalten. Eine Sucht ist nicht gesund und auch wenn uns klar ist, dass die Welt in diesen zwei Minuten nicht untergehen wird, suchen wir nach permanenter Ablenkung. Damit leben wir aber leider nicht mehr bewusst im Hier und Jetzt! Ich empfehle Dir einen bewussteren Umgang mit Deinem Mobiltelefon. Mach doch mal einen leichten Entzug und reduziere die Bildschirmzeit auf Deinen Mobilgeräten. Zum Beispiel könntest Du die Benutzung auf ein bis vier Mal pro Tag und je 10 Minuten begrenzen. Am Anfang fühlt es sich komisch, ja sogar langweilig an. Dies bietet Dir eine grosse Chance, den eigenen Körper zu spüren und das Hier und Jetzt achtsam wahrzunehmen. Gönne Deinem Körper und Geist einen Kurzurlaub, indem Du die Reize reduzierst und dafür in der gewonnenen Zeit Beobachtungen im aktuellen Moment machst. Wenn Du bewusst lebst, sind plötzlich kleine, einfache Dinge wieder wunderschön. Oder lass Deine Mobilgeräte Zuhause und gehe für vier Stunden in einen Wald, lausche den Klängen der Natur, rieche den Wald, spüre Deinen Körper und beobachte was passiert. Versuche im Moment zu bleiben und die Dinge offen zu entdecken. Du kannst, wenn Du magst, mal für einen kurzen Moment stehen bleiben, die Augen schliessen und Deinen Atem bewusst wahrnehmen. Spüre wie sich Dein Brustbereich oder die Bauchdecke hebt und senkt. Versuche den Atem nicht zu beeinflussen, sondern ihn zu beobachten. Wenn andere Gedanken aufkommen, dann lass diese weiterziehen und komm liebevoll zurück zu Deinem Atem. Spüre bewusst Deinen Körper. Führe diese Übung so oft Du möchtest jeweils zwischen 1-20 Minuten durch. Du wirst feststellen, dass der Fokus auf Dich und Deinen Körper, eine Entschleunigung bewirkt und Du zufriedener und gelassener durchs Leben gehst. Selbstverständlich kannst Du diese Übungen auch Zuhause oder jedem anderen Ort durchführen.


Du möchtest die Entspannungsmethode Autogenes Training lernen? Einmal gelernt bringst Du Körper und Geist in wenigen Minuten in eine Tiefenentspannung. Bereits 5-10 Minuten pro Tag sind ausreichend um Deinen Stress zu reduzieren und Deine Resilienz zu erhöhen. Es würde mich sehr freuen, Dich in eine gesündere Zukunft zu begleiten.


Übrigens: Viele Zusatzversicherungen von Krankenkassen übernehmen einen Teil der Kosten für das Autogene Training (bei anerkannten Therapeuten). Informiere Dich bei Deiner Krankenkasse über die Kostenübernahme.


Gesundheitspraxis Natürliche Balance, Nicole Cancelo, Zofingen

Mehr Informationen findest Du unter: www.natuerliche-balance.ch




Folgen SIe mir auf....

Kontaktieren Sie mich für mehr Informationen

Öffnungszeiten

MO,MI,DO: 

09.00-11.30 / 14.00-20.00 Uhr

DI:    geschlossen

FR:   09.00-11.30 / 14.00-17.00 Uhr

SA:   09.00-12.00 Uhr

 

  • Facebook - Grey Circle
  • Google+ - Grau Kreis
  • LinkedIn - Grey Circle
  • xing

Gesundheitspraxis Natürliche Balance

Henzmannstrasse 39

4800 Zofingen

info@natuerliche-balance.ch

078 839 21 81

Anfahrtsplan

Gesundheitspraxis