Suche
  • Admin

Figurenspieltherapie - Wie interpretiere ich meine inneren Stimmen?

Aktualisiert: Mai 2

Gerade wir Erwachsene können mit Unterstützung der Figurenspieltherapie unseren inneren Stimmen, Dialoge oder Gefühlen Ausdruck verleihen. Die Figurenspieltherapie ist eine psychotherapeutisch orientierte Spiel-, Ausdrucks- und Kunsttherapieform.


Gibt es Situationen, in welchen ich stetig ins gleiche Verhaltensmuster falle? Wie fühle ich mich zum Beispiel in einem körperlichen Schmerz oder in einer Angst? Habe ich irrationale Gedanken?


Als Therapeutin begleite ich empathisch und wertfrei den Prozess, sich dem Ablauf von Gefühlen, inneren Dialogen bewusst zu werden. Es steht eine Palette an Hilfsmitteln zur Verfügung, um die inneren Anteile zu gestalten. So gibt es die Möglichkeit bestehende Handfiguren oder Holztiere dafür auszuwählen. Sie können ausserdem mit Farben arbeiten oder dazu ein Bild malen. Das freie Modellieren eines Gegenstandes, eines Fantasiegebildes oder einer Handfigur macht das Seelenleben sichtbar. Sie können mit eigenen Gefühlen in direkten Kontakt treten, damit sprechen oder es für den Moment in eine Box verschliessen. Während des gesamten Prozesses stehen Sie in Austausch mit der Therapeutin. Gemeinsam werden schrittweise mögliche Lösungswege erarbeitet oder aufgezeigt.


Ein Erstgespräch ermöglicht die unverbindliche Erkundung der Vielfalt der Figurenspieltherapie. Wagen Sie den Schritt zur Veränderung!

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.


Gesundheitspraxis Natürliche Balance, Nicole Cancelo, Zofingen

Mehr Informationen findest Du unter: www.natuerliche-balance.ch


Figurenspieltherapie