Autogenes Training

Autogenes Training - entspannen und Stress abbauen

 

Gerade in der heutigen schnelllebigen, hektischen und leistungsorientierten Zeit gewinnt das Autogene Training (AT) mehr denn je an Bedeutung. Druck, Stress und gesteigerte Erwartungen führen immer öfter zu Beschwerden wie z.B. Konzentrationsmangel, Schlafstörungen, Ängste, Depressionen, Verdauungsstörungen, bis hin zum Burnout-Syndrom.

Autogenes Training ist eine auf Autosuggestion basierende Entspannungstechnik. Es wurde vom Berliner Psychiater Johannes Heinrich Schultz aus der Hypnose entwickelt, 1926 erstmals vorgestellt und 1932 in seinem Buch Das autogene Training publiziert. Heute ist das autogene Training eine weit verbreitete und anerkannte Psychotherapiemethode.

Autogenes Training lernen: 6 gute Gründe

  • Autogenes Training ist leicht zu erlenen - für jedermann

  • Nach dem Kurs können Sie die Entspannungsmethode selbständig und sicher anwenden

  • Sie haben Sie alles unter Kontrolle - es passiert nichts was Sie nicht wollen

  • Es kann jederzeit und überall angewendet werden - ganz ohne Hilfsmittel

  • Selbstentspannung führt zu Stressreduktion und zu einem höheren Wohlbefinden

  • Im Autogenen Training können gesundheitliche und psychologische Themen gezielt verbessert werden

Autogenes Training Privatkurs
Autogenes Training Gruppenkurs
Autogenes Training für Kinder
AT-Treffen
Mehr zu Autogenes Training
Anmeldung, Preise, online buchen
Mehr anzeigen

Folgen SIe mir auf....

Kontaktieren Sie mich für mehr Informationen

Öffnungszeiten

MO,MI,DO: 

09.00-11.30 / 14.00-20.00 Uhr

DI:    geschlossen

FR:   09.00-11.30 / 14.00-17.00 Uhr

SA:   09.00-12.00 Uhr

 

  • Facebook - Grey Circle
  • Google+ - Grau Kreis
  • LinkedIn - Grey Circle
  • xing

Gesundheitspraxis Natürliche Balance

Henzmannstrasse 39

4800 Zofingen

info@natuerliche-balance.ch

078 839 21 81

Anfahrtsplan

Gesundheitspraxis