Autogenes Training Privatkurs

Autogenes Training - Privatkurs

Autogenes Training in privatem Rahmen

Sehnen Sie sich nach Ruhe, Gelassenheit und innerer Einkehr?

Nach einer einfachen Möglichkeit selbst Kraft zu tanken und dem Alltag sorgenfreier und entspannter zu begegnen?

Meine Klienten schätzen besonders die entspannende Atmosphäre in meiner Praxis, wie auch meine ruhige, sympathische und empathische Art und Weise Ihnen zu begegnen.

Ein individueller Privatkurs umfasst je nach Ausgangslage, Ziel und Fragestellung rund 6 Einzelsitzungen. Bei Neueinsteigern sind mindestens 6 Einzelsitzungen notwendig für die Grundstufe Autogenes Training. Diese Einzelsitzungen finden in der Regel im Wochenrhythmus statt. Als erfahrene Entspannungstrainerin beziehe ich gelegentlich Übungen der PMR (Progressive Muskelentspannung) oder Achtsamkeitsübungen mit ein.

Ihr Nutzen

  • Vorbeugung und Reduzierung von psychischen und physischen Spannungszuständen

  • Vorbeugung stressbedingter Gesundheitsstörungen

  • Förderung und Verbesserung der Fähigkeit zu entspannen

  • Stärkung der Ressourcen

  • Umgang mit störendem Gedankenfluss oder Gedankenkarussell verändern

  • Abgrenzung stärken

  • Umgang mit Gedankengang bei Schmerzen und Beschwerden optimieren

  • Selbstwahrnehmung und Selbstwert verstärken

  • Umgang mit negativen Gedanken oder Verstimmung verbessern

Anwendungsbeispiele

Erschöpfungszustände, Stress, Burnout, Schlafstörungen, Angstanfälle, Depression, Konzentrationsschwierigkeiten, Kopfschmerzen, Nervosität, Phobien, Prüfungsangst, Anspannung, mangelndes Selbstvertrauen, Reizdarm, Wechseljahrbeschwerden, etc.

Weitere finden Sie hier....

Grundstufe

In diesem Kurs lernen Sie unter Anleitung schrittweise die 6 Grundübungen des Autogenes Trainings.

Die Inhalte wirken gezielt auf die Muskulatur, den Atem, das Herz, den Bauch und den Kopf.

Eigene Ressourcen und Kraftquellen werden aufgespürt und integriert.

Hilfreiche Strategien zur Bewältigung der persönlichen Belastungen und des individuellen Stresserlebens werden thematisiert.

Bei Interesse können Übungen mit der PMR Methode (Progressive Muskelentspannung) kombiniert werden.

Im Gegensatz zum Gruppenkurs bleibt beim Privatkurs ausreichend Raum für Austausch und Einflussnahme auf die persönliche Thematik.

Individuelle Sitzungen

Nach Abschluss der Grundstufe können in den individuellen Sitzungen persönliche Themen / Problemstellungen vertieft bearbeitet werden. Zusätzliche persönliche Suggestionen und die vertiefte Auseinandersetzung helfen bei der positiven Veränderung Ihrer Thematik. Die Sitzungen werden anhand Ihrer Erfahrungen und Erwartungen ganz individuell gestaltet. Das 3er Paket erhalten Sie zum Vorzugspreis von CHF 290.- anstatt CHF 360.- 

Oberstufe

Dieser Kurs führt Sie in die tieferen Schichten Ihrer Persönlichkeit. Sie erarbeiten eigene Suggestionen, sowie Ressourcen und tauchen in die Kunst der Visualisierung und Objektimagination ein. Sei es zur Mobilisation von Energie, Förderung der Konzentration, Behandlung von Ängsten oder Schmerzen, etc.

Autogenes Training ist geeignet für Menschen, welche mit einer nachweislich wirksamen Entspannungstechnik ihr Wohlbefinden steigern möchten. 

Preise pro Person

(inkl. Unterlagen und Audios)

6 Sitzungen Grundstufe    

CHF 580.- (50% unter 12 Jahren)

3er Paket individuelle Sitzungen                 

CHF 290.-

Einzelne individuelle Sitzungen                   

CHF 120.-

Vorgespräch                                               

CHF 120.-

Sitzungsdauer 60min

Jetzt anmelden!

Vorgespräch beinhaltet gegenseitiges Kennenlernen, Standortbestimmung, Zielsetzung und Planung des Kurses.

Durchführungsort: Gesundheitspraxis Natürliche Balance, Henzmannstrasse 39, 4800 Zofingen

Krankenkassen

Ich bin EMR-Anerkannt (EMR-Qualitätslabel).

Viele Zusatzversicherungen von Krankenkassen übernehmen einen hohen Anteil der Kosten für das Autogene Training.

Informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse über die Kostenübernahme.

1/1